top of page

Sommerliche Temperaturen am EZF Krauchtal 2022


60 Fahrerinnen und Fahrer startete am EZF-Krauchtal 2022 bei sehr warme Temperaturen. Die 17.5km lange Strecke mit dem Schlussaufstieg durch den Luterbach hatte es in sich. Den Tagessieg sicherte sich überlegen Noah Bögli mit einem Stundenmittel von 42.89km/h, 1min 04s vor dem Vorjahressieger Marcel Wyss.


Starke Leistung der Team und Clubfahrer


Gabriel Zihlmann sicherte sich den Tagessieg in der Kategorie Hobby A. Patrick Fankhauser belegte den 3. Rang.

Nick Adamus gewann die Kategorie Hobby C.


Weitere Resultate:

Michael Stirnimann 10. (Amateur)

Patrick Fuhrer 4. (Hobby A)

Mathias Steiner 4. (Hobby B)

Ronnie Bettler 5. (Hobby B)



Rangliste


EZF Krauchthal Rangliste
.pdf
PDF herunterladen • 84KB

184 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Teamevent 2024

King of the Lake

תגובות


bottom of page